04221 / 49019-0 info@frischerfisch.de

Lachs in Rotwein

Saumon au Vin Rouge
für 2 Personen

2 Lachskoteletts, je 250 g
1 mittelgroße Zwiebel, feingehackt
90g Butter
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
Etwa 35 cl Rotwein
1 Bouquet garni aus 2 Petersilienstengeln, 1 Lorbeerblatt
1 Knoblauchzehe
2 TL Mehl

Die Zwiebel mit 60 g Butter in einen flachen Topf geben und hellbraun werden lassen. Dann den Lachs hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. So viel Rotwein angießen, daß der Fisch vollständig bedeckt ist. Das Bouquet garni aus Kräutern und Knoblauch hineinlegen, den Topf zudecken und je nach der Dicke der Lachskoteletts 15 bis 18 Minuten simmern lassen. Wenn der Lachs gar ist, auf eine sehr heiße Platte legen. Das Bouquet garni entfernen und die Sauce binden; dazu die restliche Butter mit dem Mehl verkneten, nach und nach in die kochende Flüssigkeit geben und gut vermischen. Die Sauce abschmecken, über den Lachs gießen und sofort servieren.

Man kann dieses Gericht abwandeln, indem man Champignonscheiben zusammen mit den Zwiebeln anbrät. Die Lachskoteletts können auch auf in Butter gebratenen Brotscheiben serviert werden; anstelle des Rotweins kann Weißwein verwendet werden.